*
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version

Vermittelt:

Als Pflegestation wünschen wir unseren vermittlungsfähigen Tieren einen schönes Zuhause mit genügend Platz und viel Zuwendung. Für diese Tiere haben wir es gefunden und darüber freuen wir uns sehr:

Kleintierstation Fellnasen - Wuschel vermittelt


Unsere Meerschweinchen-Dame Wuschel hat ein neues Zuhause bei einer sehr netten Familie. Dort lebt sie mit einer neuen Partnerin im gleichen Alter.

Pebbles und Bambam

Pebbles und Bambam


Pebbles und Bambam haben ein schönes, neues Zuhause. Bei einem Artgenossen, der seine Partnerin verloren hat, bewohnen Sie ein besonders schönes und sehr großes Gehege.


Zwei unserer verwaisten Kaninchenbabies haben ein neues Zuhause bei einer sehr tierlieben Familie gefunden, die sich mit der Haltung von Kaninchen bereits gut auskennt. Sie heißen heute Bobby und Snoopy.

Sie werden sicher viel Freude machen, denn als Flaschenaufzuchten sind sie ausgesprochen zahm und erwarten von der menschlichen Hand immer etwas gutes.

Auch die Mutter, die ihre Babies nicht angenommen hatte, konnten wir an eine Familie mit einem verwaisten Rammler vermitteln. Nachdem uns auch Vater Monti übergeben wurde, lassen wir ihn nun kastrieren und hoffen auch für ihn auf ein liebevolles Zuhause.

Kaninchenbabies suchen ein Zuhause


 

Kaspar hat schon einiges erlebt. Er war ein richtiger Macho, der den Mädels seiner Gruppe Stress bereitet hat, bis Jeanny in sein Leben trat. Sie drehte den Spieß herum und Kaspar lernte, dass es besser sein kann, sich anzupassen.

Heute lebt Kaspar mit einem sehr ruhigen und friedfertigen Partner zusammen und wir hoffen darauf, dass der erste Eindruck nicht trügt, und die beiden als zwei Männchen gut zurechtkommen, was ja eher selten ist. Der erste Eindruck war recht gut.


 Cleo geboren April 2006

Cleo und Oskar, die schon seit einiger Zeit harmonisch zusammen leben, haben nun gemeinsam ein schönes Zuhause mit Meerschweinchen Ogi gefunden.

Wir freuen uns, denn sie haben nun  viel Zuwendung, viel Platz und Auslauf.

Oskar

 
 

Macho, das dreifarbige Rosetten-Böckchen ist besonders klein und  zierlich, hat immer etwas zu melden.

Macho - unser kleiner Held Er wurde an eine Familie in Vaterstetten vermittelt und bekam zwei Partnerinnen in einem schönen, selbstgebauten Außenstall.
 
 

Krümel

Krümel, ein eher zurückhaltendes und scheues Meeri wurde im April 2008 erfolgreich an einen liebevollen Platz in Zorneding vermittelt und heißt heute Gundi.

Nachtrag:
Leider ist Gundis Partner in der neuen Familie gestorben und wir haben Gundi zurückgenommen. Seine ehemalige Pflegefamilie hat eine großzügige Patenschaft übernommen und besucht Gundi einmal im Monat.


 

Ihre Schwester Sirenchen (dreifarbig, links) kam zu einem netten Partner (rechts) in einen traumhaft großen Auslauf zu einer besonders tierlieben Halterin. 

Den Namen erhielt sie, weil sie besonders kraftvoll und laut nach Futter rief. Von Ihrer neuen Besitzerin wurde sie ungetauft und heißt heute Susi.

 Sirene


 
Gitti

Gitti, das goldene Kaninchen aus unserem Wurf, bekam einen Partner und ein Zuhause für´s Leben. Die Kaninchenbabies sind die Nachkommen von Harald und Maud, die an einem eiskalten Wintertag in einem Kuhstall im zugigen Gitterkäfig ausgesetzt wurden.

Unterkühlt, ausgehungert, mit Zahnfehlstellung, mit der ein Fressen nicht mehr möglich war, kam das Muttertier zu uns. Glücklicherweise erholte sich Maud  nach der Zahnbe-handlung schnell und brachte Ihre Jungen gesund zur Welt.


Gitti heute mit Partner Pippolino


Gitti und Pippolino


 

 Freddy

 Barney

Freddy und Barney, die uns, neugierig und sehr zutraulich, sehr ans Herz gewachsen waren, 
wurden ebenfalls an eine tierliebe Familie aus Zorneding vermittelt.

Blockmenue
        Sitemap       © 2005 Kleintierasyl Fellnasen   
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail